Frankfurter Neue Presse toggle

Regional-Sport im Rhein-Main-Gebiet Fußball, Handball, Basketball und mehr

Da legst di’ nieder: Markus Karakut versetzt Dornheims Keeper Kian Marc Reyhani und trifft zum 3:0 für Meister RW Walldorf II.
Das 0:0 reicht dem TSV Trebur

Aufatmen beim TSV Trebur: Mit einem 0:0 haben sie gegen den SC Astheim die Abstiegsrelegation verhindert. mehr

Fußball Kreisoberliga 2300 Fans sehen goldenes Karakoc-Tor

Sie sind die Champions der Kreisoberliga: Türk Gücü Rüsselsheim feiert ausgelassen den erstmaligen Aufstieg in die Gruppenliga.

Rüsselsheim. Erstmals in seiner Vereinsgeschichte wird der FC Türk Gücü in der kommenden Saison in der Gruppenliga um Punkte spielen. mehr

clearing

Fußball Hessenliga Ginsheim erteilt dem Meister eine Lektion

Marvin Wagner (VfB) versetzt Jörn Kohl (3) und Tino Lagator (re, beide SC Hessen Dreieich).

Ginsheim. Zum Abschluss einer imponierenden Saison besiegt der VfB Ginsheim Meister SC Hessen Dreieich mit 3:1. mehr

clearing

Frauenfußball Zitzer/Schönig trainieren KOL-Meister SC Dortelweil

Friedberg. FC Mittelbuchens Damen lassen im Kampf um die Rückkehr in die Hessenliga nicht locker. In der Relegation mit dem TSV Klein-Linden geht’s um alles. mehr

clearing
 Regionalsport

Das 0:0 reicht dem TSV Trebur


Da legst di’ nieder: Markus Karakut versetzt Dornheims Keeper Kian Marc Reyhani und trifft zum 3:0 für Meister RW Walldorf II.Aufatmen beim TSV Trebur: Mit einem 0:0 haben sie gegen den SC Astheim die Abstiegsrelegation verhindert.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


DIE WEITEREN KOL-SPIELE

[mehr] Lesezeichen hinzufügen



2300 Fans sehen goldenes Karakoc-Tor

27. Mai 2018
Erstmals in seiner Vereinsgeschichte wird der FC Türk Gücü in der kommenden Saison in der Gruppenliga um Punkte spielen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Ginsheim erteilt dem Meister eine Lektion

28. Mai 2018
Zum Abschluss einer imponierenden Saison besiegt der VfB Ginsheim Meister SC Hessen Dreieich mit 3:1.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Zitzer/Schönig trainieren KOL-Meister SC Dortelweil

27. Mai 2018
FC Mittelbuchens Damen lassen im Kampf um die Rückkehr in die Hessenliga nicht locker. In der Relegation mit dem TSV Klein-Linden geht’s um alles.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Türk Gücü II steigt auf – KSG und SGM relegieren

28. Mai 2018
Für die KSG 1920 Groß-Karben hat die Saison ein Nachspiel. Nach dem 6:2-Sieg gegen TuS Rockenberg geht’s für de Tabellendritten in die Relegation zur KOL. Olympia Fauerbach II hat sich derweil durch einen 3:0-Sieg beim Traiser FC gerettet – und die Relegation zur B-Liga erspart.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Der SV Hofheim schlägt auch den Meister TuS Hornau

Am letzten Spieltag der Fußball-Kreisoberliga gab es mit 56 Treffern noch einmal eine wahre Torflut.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Der Meister Hochheim verliert beim Absteiger Bremthal

Der letzte Spieltag der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus sorgte für einige Überraschungen.[mehr] Lesezeichen hinzufügen


Pars Neu-Isenburg holt den Titel

27. Mai 2018
Der SV Pars Neu-Isenburg hat den Aufstieg in die Gruppenliga perfekt gemacht.[mehr] Lesezeichen hinzufügen



Oberliederbach kommt gegen Eddersheim 8:1 unter die Räder

28. Mai 2018
Vier Tage nach dem Erfolg im Kreispokalfinale wird die SG Oberliederbach im Schongang vom FC Eddersheim mit 8:1 abgefertigt.[mehr] Lesezeichen hinzufügen

» ältere Artikel vom 27.05.2018

Bildergalerien

Fußball-A-Liga Türk Gücü II steigt auf – KSG und SGM relegieren

Symbolbild Fußball

Friedberg. Für die KSG 1920 Groß-Karben hat die Saison ein Nachspiel. Nach dem 6:2-Sieg gegen TuS Rockenberg geht’s für de Tabellendritten in die Relegation zur KOL. Olympia Fauerbach II hat sich derweil durch einen 3:0-Sieg beim Traiser FC gerettet – und die Relegation zur ... mehr

clearing

Fußball Kreisoberliga Der SV Hofheim schlägt auch den Meister TuS Hornau

Sinnbildlich: Wieder blieb der Krifteler Jan Erik Radtke (rechts) an Torhüter Dominik Lange hängen.

Main-Taunus. Am letzten Spieltag der Fußball-Kreisoberliga gab es mit 56 Treffern noch einmal eine wahre Torflut. mehr

clearing

Fußball Kreisliga A Der Meister Hochheim verliert beim Absteiger Bremthal

Main-Taunus. Der letzte Spieltag der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus sorgte für einige Überraschungen. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Pars Neu-Isenburg holt den Titel

Manuel Profumo (rechts) steuerte zwei Treffer zum den Aufstieg bringenden 5:0-Erfolg des SV Pars Neu-Isenburg in Götzenhain bei.

Offenbach. Der SV Pars Neu-Isenburg hat den Aufstieg in die Gruppenliga perfekt gemacht. mehr

clearing
ANZEIGE
Laura Philipp: Das erste Mal auf der Volldistanz Irgendwann ist immer das erste Mal, auch für erfolgreiche Profi-Triathletinnen wie Laura Philipp. Die Mainova-Teamkapitänin startet beim Mainova IRONMAN Frankfurt erstmals auf der Volldistanz und spricht unter anderem darüber sowie über weitere Themen beim Mainova IRONMAN Expertentalk am 28. Mai 2018. mehr

Fußball Verbandsliga Oberliederbach kommt gegen Eddersheim 8:1 unter die Räder

Einer gegen drei: Der Eddersheimer Husejn Mevkic (Mitte) nimmt es gleich mit drei Oberliederbachern auf.

Eddersheim. Vier Tage nach dem Erfolg im Kreispokalfinale wird die SG Oberliederbach im Schongang vom FC Eddersheim mit 8:1 abgefertigt. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Rot-Weiss Frankfurt steigt in die Verbandsliga ab

Ahmed Diack (links) erzielte den vorerst letzten Treffer für Rot-Weiss Frankfurt in der Hessenliga.

Frankfurt. Als Saarbrücken den Drittliga-Aufstieg verpasste, war auch die Hoffnung von Frankfurts letztem Hessenligisten auf den Klassenerhalt dahin. mehr

clearing
ANZEIGE
Jahr des Hausnotrufes Langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS) leben insgesamt rund 580.000 ältere Menschen alleine in ihren Wohnungen. Wenn Hilfe benötigt wird oder ein Notfall eintritt, können Kinder und Enkel teilweise nicht zur Stelle sein, weil sie weit weg wohnen. Ein Hausnotrufanschluss kann dann sogar ein lebensrettendes Hilfsmittel sein. Die Malteser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben deshalb 2018 das „Jahr des Hausnotrufes“ ausgerufen. Ziel ist es, in den fünf Diözesen Menschen über Unterstützungsangebote aufzuklären, die in langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden möglich machen. mehr

Frankfurt

1:0 für die Eintracht: Inga Jöst leitete mit ihren frühen Kopfballtreffer das Torfestival gegen Speyer ein.

Mit einem überzeugenden Auftritt erspielte sich die Eintracht die große Chance auf den Aufstieg ins Bundesliga-Unterhaus. mehr

Fußball-Gruppenliga Sportfreunde sichern Rang drei
Auch Kampf war Trumpf in Bornheim: Hier fährt Sportfreunde-Akteur Jannis Lerch dem Bornheimer Lennart Lampe in die Parade.

Frankfurt. Am letzten Spieltag qualifizierte sich der FFV Sportfreunde als Tabellendritter für die Aufstiegsrunde zur Verbandsliga. mehr

clearing
Fußball Christian Ehmes ist der außergewöhnlichste Trainer der Region
Flott unterwegs: Christian Ehmes auf seiner Sportprothese.

Frankfurt. Der Krebs hat der Fußballerlaufbahn von Christian Ehmes ein jähes Ende gesetzt. Inzwischen steht er als Trainer bei seiner Concordia wieder auf dem Platz. mehr

clearing
Fußball So spannend wir der letzte Spieltag in der Gruppenliga
Auf dem Absprung: Elton Da Costa (rechts) verlässt Kalbach in Richtung Bensheim.

Am letzten Spieltag am morgigen Sonntag stehen noch zwei Entscheidungen aus. mehr

clearing

Main-Taunus-Kreis

Der Nieder Christian Szarvas (rechts) zeigte gegen den Limburger Max Endert eine überzeugende Leistung.

In Nied flogen die Fäuste: Es wurden die Frankfurter Stadtmeister ermittelt. mehr

Fußball Im Tabellen-Keller der Kreisoberliga ist es richtig spannend
Symbolbild Fußball

Main-Taunus. Nach der seit vier Wochen in der Fußball-Kreisoberliga feststehenden Meisterschaft der TuS Hornau konnte sich die SG Bad Soden mit dem Sieg in Okriftel den zweiten Platz sichern. mehr

clearing
Fußball Ein Derby zum Abschluss
Rekord-Mann: Der Eddersheimer Turgay Akbult erzielte am vergangenen Wochenende seinen 50. Treffer in dieser Saison.

Main-Taunus. Wenn am Ende der Saison aus einem Quintett ein Duo wird, muss in der Fußball-Verbandsliga Mitte 2017/18 Außergewöhnliches passiert sein. mehr

clearing
Handball Teilnehmerrekord beim Kriftler Pfingstturnier
Jannik Reinwald (rechts) von der MSG Niederhofheim/Sulzbach durfte mit seinem Team den Turniersieg in Kriftel bejubeln.

Kriftel. Die Handball-Abteilung der TuS Kriftel blickt auf ein gelungenes Pfingstturnier zurück. Bei den Herren siegte die MSG Niederhofheim/Sulzbach, bei den Damen die TSG Oberursel. mehr

clearing
ANZEIGE
Mehr Spaß und viel Action für die ganze Familie: Die Freizeitparks Bayerns Einmal inmitten von Dinosauriern wandern und in das Land der Pharaonen eintauchen. Oder in einer echten Burg übernachten: Kinderträume könnten nicht bunter und fantasiereicher sein. Ach, ein Kind müsste man sein. Dieser Traum wird in den Freizeitparks, die übrigens alle zur Qualitätsmarke „Kinderland Bayern“ gehören, Wirklichkeit: Mit seinen Kids Kind sein. mehr

Limburg

Der Selterser Nico Rossel (in Rot) taucht gefährlich vor Niederbrechens Keeper Dirk Andreas Königstein auf. Der klärt mit dem Fuß. Foto: Häring

Mit zwei Treffern hat Torjäger Andrej Schlej seinen FC Rubin Limburg-Weilburg beim SV Arfurt (3:0) zum Meistertitel in der Fußball-Kreisliga B Süd geschossen. Glückwunsch! Die SG Selters 2 setzte sich im Verfolgerduell gegen den FCA Niederbrechen 2 klar mit 3:0 durch und geht in die ... mehr

Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Happy End für den VfR 07 Limburg

Limburg. Ein turbulenter letzter Spieltag hat die Reihenfolge an der Spitze der Fußball-Kreisliga A noch einmal durcheinandergewirbelt. Der SV Erbach verlor nämlich in Heringen mit 1:3 – damit ermöglichte der SVE dem VfR 07 Limburg, der sich bei WGB Weilburg mit 4:0 durchsetzte, den ... mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Da hat wohl Hitchcock seine Finger im Spiel
Klassenleiter Tobias Barthelmes (rechts) überreichte dem Elzer Spielführer Adrien Born vor dem Spiel gegen den TuS Dietkirchen 2 die Meister-Urkunde. Foto: Häring

Limburg. Spannender hätte es wahrlich nicht sein können: Direkter Vergleich unentschieden, Tordifferenz gleich: Nur aufgrund der mehr erzielten Tore darf die SG Kirberg/Ohren/Nauheim – vorausgesetzt es bleibt beim Sportgerichtsurteil – die Aufstiegsspiele bestreiten. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Wiesbaden Hadamarer Tore-Festival zum Finale
Symbolbild

Limburg. Unter dem Schock des von dummen Vandalen verwüsteten Sportgeländes auf dem Weilersberg unterlag der RSV Weyer zum Finale mit 0:4 in Presberg und finisht als Siebter. Und zum Schluss zelebrierte der fünftplatzierte SV Rot-Weiß Hadamar 2 noch ein 8:3-Tore-Festival beim FV ... mehr

clearing
ANZEIGE
Primus-Linie ab Mai 2018 Tagesausflüge mainauf- und -abwärts, zu den schönsten und historisch spannendsten Orten der Region – Die Primus-Linie präsentiert ab Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Aber auch die Saison der Abendfahrten steht in den Startlöchern. mehr

Hochtaunus

Fotos
Aufstiegsjubel beim FC Oberstedten nach dem Spiel. Bierdusche für Trainer Sebastian Schwarzer

Der FC Oberstedten II schafft in der Fußball-Kreisliga A den Durchmarsch. Trainer Sebastian Schwarzer fehlen die Worte, Manager Rüdiger Rau ist euphorisch. mehr

Fußball, Verbandsliga Süd Ibrahim Cigdem wird Trainer des TSV Vatanspor
Kehrt zum TSV Vatanspor nach Bad Homburg zurück: Ibrahim Cigdem.

Wald-Michelbach.. Das 0:3 in Wald-Michelbach ist der Schlusspunkt einer turbulenten Saison für den TSV-Vatanspor. Wir blicken zurück und nach vorne: auf den neuen Trainer Ibrahim Cigdem. mehr

clearing
Fußball, Kreisliga B Wehrheim/Pfaffenwiesbach II und der FC Oberursel steigen auf
Vizemeister und Aufsteiger SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II

Am 30. und letzten Spieltag der Fußball-Kreisliga B wurde aus drei Mannschaften das Duo ermittelt, das Meister SG Hundstadt in die A-Liga folgen wird. Die SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II und der 1. FC Oberursel machten das Rennen. mehr

clearing
Fußball, Gruppenliga 4:3-Siege zum Saisonfinale für Oberstedten und Friedrichsdorf
Kein Durckommen für Iulian Ivan (TuS Merzhausen) gegen Tobias Eichsteller und Marvin Klempin (FC 09 Oberstedten).

Hochtaunus. Zwei der fünf Fußball-Gruppenligisten aus dem Hochtaunus beenden die Saison mit einem Erfolg. Der Friedrichsdorfer zählt zur Kategorie „bemerkenswert“. mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Symbolbild Fußball

Tore wie am Fließband fielen gestern Abend in der vorgezogenen Partie der Fußball-Kreisliga B Friedberg Süd zwischen dem TSV Rödgen und dem SSV Heilsberg. mehr

Fußball Günther, Stahl, Bashir verstärken SC Dortelweil
Tim Stahl (hinten) kehrt zum SC Dortelweil zurück.

Friedberg. Eigentlich ist die Sache ganz einfach. Der Tabellenvierte SC Dortelweil gewinnt am Sonntag (15 Uhr) sein Spiel beim FSV Friedrichsdorf, mehr

clearing
Fußball SV Oberdorfelden bejubelt Ligaerhalt
Symbolbild

Kreisliga C Friedberg Nord SVP Fauerbach II – SV Echzell 1:3 (1:3): Für den mehr

clearing
TC Bad Vilbels Zweitliga-Damen Erste Liga ist keine Utopie mehr
Eitel Sonnenschein: Valentina Likic (v. li.), Mara Guth und Isabella Shinikova sind mit dem TC Bad Vilbel in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen.

Bad Vilbel. Die Damen des TC Bad Vilbel mischen die 2. Bundesliga kräftig auf. Nach drei Spielen ist der Neuling als einzige Mannschaft noch ungeschlagen. mehr

clearing

Offenbach/Groß-Gerau

Foto @ Tom Klein.

Verhandlungsmarathon des Kreissportgerichts in der Fußball-Kreisliga B Offenbach (Gruppe 2): Jürgen Weil und sein Team saßen wegen der abgebrochenen Spiele Rot-Weiß Offenbach – SG Weiskirchen (29. April/0:1-Abbruch) und Teutonia Hausen II und Rot-Weiß Offenbach (1. Mai/1:3-Abbruch) vor Gericht. mehr

Kreisoberliga Kampf um Platz 1 wird erst am letzten Spieltag entschieden
Efkan Erdem (links), hier bedrängt vom  Fortunen Tom Oliver Leppin, traf gleich vier Mal beim 7:1-Sieg von Pars Neu-Isenburg.

Offenbach. Die Entscheidungen in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach fallen erst am kommenden Sonntag. Alle drei noch um die Meisterschaft kämpfenden Mannschaften haben gewonnen. mehr

clearing
Fußball KOL Offenbach: Kein Kick, aber zwei Verlierer
Symbolbild Fußball

Offenbach. Kein Spiel, aber zwei Teams haben verloren: Ein ungewöhnliches Ergebnis brachte am Ende die Verhandlung einer nicht genehmigten Spielverlegung in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga B 10 Punkte Abzug für Heusenstamm
Symbolbild Fußball

Offenbach. Die Zweite Mannschaft der SG Heusenstamm-Zrinski steckt wieder mitten im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga B Offenbach (Gruppe 2). Der Grund: Dem Team werden laut Urteil des Sportgerichts des mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz Über unsere Werbung AGB

© 2018 Frankfurter Neue Presse