Frankfurter Neue Presse toggle
In der Erfolgsspur: Das Team der Frankfurt Universe.

Frankfurt. Die Frankfurt Universe hat in der German Football League (GFL) einen starken Saisonstart hingelegt. Auch abseits des Feldes ist der finanziell klamme Club auf einem guten Weg.

MEHR
clearing
In guter Form: Die Frankfurter Timothy Thomas (links) und David Giron Jansa.

Frankfurt. Die insolvente Frankfurt Universe hat im ersten Saison-Heimspiel in der German Football League (GFL) die Marburg Mercenaries mit 63:7 (14:0, 35:0, 49:7) deklassiert. Headcoach Brian Caler geriet hinterher ins Schwärmen.

MEHR
clearing
Die Frankfurt Universe kann nach turbulenten Wochen aufatmen. Die Signale sind positiv, die Sponsoren stehen zum Verein.

Frankfurt. Am Sonntag bestreiten die American Footballer der Frankfurt Universe ihr erstes Saison-Heimspiel in der German Football League (GFL). Zwei Partien des finanziell klammen Clubs im Stadion am Bornheimer Hang sind gesichert. Wie es danach weitergeht, ist noch unklar. Aber die Signale sind positiv.

MEHR
clearing

Frankfurt.


MEHR
clearing
Der Einlauf der Universe.

Frankfurt. Die American Footballer der Frankfurt Universe schienen mausetot, dürfen aber nun aufatmen. Insolvenzverwalter Thomas Rittmeister ist offenbar auf einem guten Weg, die Voraussetzungen für einen

MEHR
clearing
Ein Bild, das möglicherweise der Vergangenheit angehört: der Einlauf der Universemannschaft.

Frankfurt. Durch einen mühelosen 48:6 (17:0, 7:0, 21:6, 3:0)-Erfolg über Paris Flash erreichten die Footballer der Frankfurt Universe zum zweiten Male in Folge das Eurobowl-Finale.

MEHR
clearing
NEUESTE VIDEOS
Die Frankfurt Universe hofft auf ein Wunder. Der insolvente Club muss geschätzte 300 000 Euro auftreiben, um doch noch am Spielbetrieb der German Football League (GFL) teilnehmen zu können. Die Hoffnung schwindet. Gespielt wird aber trotzdem: im Eurobowl-Wettbewerb. MEHR
clearing

Frankfurt/München. . Die Frankfurt Universe hat einen erfolgreichen Start in die Saison in der German Football League (GFL) hingelegt. Bei den Munich Cowboys setzte sich die Mannschaft von Headcoach Brian Caler am

MEHR
clearing
Archivfoto: Imago

Frankfurt. Die American Footballer der Frankfurt Universe sind mit einem Erfolgserlebnis in die neue Spielzeit gestartet.

MEHR
clearing
Was wird aus der Frankfurt Universe? Der Stammverein will sich darum bemühen, dass in der nächsten Saison im Stadion am Bornheimer Hang Erstliga-Football steigt.

Frankfurt. Die Betriebsgesellschaft des Erstliga-Footballvereins Samsung Frankfurt Universe (FUB) hat, wie gestern bekannt wurde, am 29. März Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

MEHR
clearing
Galaxy-Fans beim World-Bowl-Finale in Amsterdam. Mit dem Eurobowl-Spiel bei den Amsterdam Crusaders startet die Frankfurt Universe am Samstag in die neue Football-Saison. Vor 23 Jahren feierte dort der Vorgängerverein, die Frankfurt Galaxy, den ersten großen Erfolg seiner Vereinsgeschichte: den World Bowl der NFL Europe. MEHR
clearing

Frankfurt. Rund eine Woche ist es her, dass der Frankfurter Football für Negativschlagzeilen sorgte. Der Stammverein kündigte den Vertrag mit der finanziell schwer angeschlagenen Profiabteilung, der Frankfurt Universe Betriebs GmbH. Und riss damit das Umfeld aus allen Meisterträumen.

MEHR
clearing
Universe-Headcoach Brian Caler bereitet das Team vor. Ob man spielen wird, ist unklar.

Frankfurt. Am Tag nach dem finanziellen Kollaps stand das Team der Frankfurt Universe wieder auf dem Platz. Im Ostpark, wie jede Woche. Das erste Training nach dem Aus der ausgegliederten Profiabteilung war ein besonderes. "Wir hatten das beste Training, seit ich in Frankfurt bin", sagt Headcoach Brian Caler.

MEHR
clearing

Frankfurt. Die American Footballer der Frankfurt Universe stehen vor dem Aus. Denn der Stammverein kündigte mit sofortiger Wirkung den Vertrag mit der finanziell schwer angeschlagenen Frankfurt Universe Betriebs GmbH, die für den Spielbetrieb der ersten Mannschaft in der German Football League (GFL) zuständig ist. Dennoch könnte in der kommenden Saison im Stadion am Bornheimer Hang das „Ei“ fliegen.

MEHR
clearing
Der Verein hat den Vertrag mit der Frankfurt Universe Betriebs GmbH, der auch der Profibetrieb angehört, mit sofortiger Wirkung gekündigt. Am 21. April sollte die Saison in der German Football League beginnen. Mit der Frankfurt Universe. Doch das ist seit heute fraglich. Denn der AFC Universe Frankfurt hat den Betriebs- und Vermarkungsvertrag mit der Frankfurt Universe Betriebs GmbH (FUB) mit sofortiger Wirkung gekündigt. MEHR
clearing
Viel Rauch um nichts? Die Frankfurter Footballer wollen sich in Zukunft wenig wirkungsvolles Feuerwerk sparen.

Frankfurt. Michael Schwarzer, Geschäftsführer der Frankfurt Universe, streitet finanzielle Probleme des Football-Clubs nicht ab. An diesem Donnerstag sollen beim Gläubiger FSV Frankfurt 100 000 Euro fällig sein.

MEHR
clearing
Dämpfer für die Footballer von Frankfurt Universe. (Symbolbild)

Frankfurt. Die Frankfurt Universe hat einen neuen Quarterback für die kommende GFL-Saison vorgestellt.

MEHR
clearing
Brian Caler, hier noch als Trainer der Allgäu Comets.

Frankfurt. Brian Caler ist der Nachfolger von Markus Grahn als Headcoach bei der Frankfurt Universe.

MEHR
clearing
Seine Zeit am Main ist zu Ende: Markus Grahn.

Frankfurt. Trotz der bislang erfolgreichsten Spielzeit haben sich die Footballer der Frankfurt Universe von ihrem Trainer Markus Grahn getrennt. Das Vertrauen der Verantwortlichen in die Fähigkeiten des 48 Jahre alten Braunschweigers war ganz offensichtlich nicht mehr sonderlich groß.

MEHR
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Mediadaten | Probeabo | E-Paper | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Über unsere Werbung | Widerrufsbelehrung

© 2013 Frankfurter Neue Presse