Frankfurter Neue Presse toggle
Jörg Schmadtke wird Geschäftsführer Sport in Wolfsburg.

Wolfsburg. Kölns ehemaliger Boss Schmadtke übernimmt zur neuen Saison in Wolfsburg. Der 54-Jährige soll den Neuaufbau einleiten. Die erste Frage lautet: Wer sitzt auf der Trainerbank?

MEHR
clearing
Servus, das war’s: Jupp Heynckes verlässt Bayern München und geht – wieder – in Ruhestand.

Berlin. Sein letztes Spiel: Jupp Heynckes steht zum Abschluss seiner Trainerkarriere beim DFB-Pokal-Finale noch einmal auf der großen Bühne. Am Ende soll das Double stehen.

MEHR
clearing
In der Halbzeit des Pokalfinales 2017 trat Schlagersängerin Helene Fischer auf und erhielt ein gellendes Pfeifkonzert.

München. Helene Fischer – der Name der Sängerin steht für die Auswüchse der Kommerzialisierung im Fußball. Ein Jahr nach dem „Sündenfall“ beim Pokalfinale soll diesmal alles anders werden.

MEHR
clearing

Frankfurt. Das DFB-Sportgericht hat den Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Wertung der Zweitliga-Niederlage bei Darmstadt 98 zurückgewiesen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch mit.


MEHR
clearing
Außer Rand und Band: Die Spieler des SV Darmstadt 98 nach dem letzten Saisonspiel gegen Aue.

Darmstadt. Der Klassenerhalt der Südhessen in der Zweiten Bundesliga steht fest, doch im Kader gibt es noch zahlreiche Fragezeichen.

MEHR
clearing
Trainer Rüdiger Rehm vom SV Wehen Wiesbaden.

Wiesbaden. 68 Punkte geholt, 76 Tore geschossen: Mit dieser Bilanz hätte der SV Wehen Wiesbaden in einigen vergangenen Jahren den Aufstieg geschafft. Diesmal reichte es nur zu Platz vier - doch der Verein ist trotzdem stolz darauf.

MEHR
clearing
NEUESTE VIDEOS
Hamburgs Tatsuya Ito (l) spitzelt Mönchengladbachs Denis Zakaria den Ball vom Fuß.

Hamburg. Das Wunder ist ausgeblieben. Der HSV steigt erstmals in die 2. Liga ab. Zum Abschied gab es ein 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach - aber auch beschämende Szenen auf den Rängen.

MEHR
clearing
Douglas Santos hält sich nach dem Spiel die Hand vor das Gesicht. Der HSV ist erstmals zweitklassig.

Berlin. Den HSV hat's erwischt. Das Bundesliga-Gründungsmitglied muss den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Wolfsburg darf dagegen noch hoffen. Hoffenheim und Dortmund erreichten noch die Königsklasse. In Berlin sahen die Zuschauer ein Torfestival.

MEHR
clearing
Die Stuttgarter Spieler jubeln über ihren Treffer zum 1:0 durch Daniel Ginczek (l).

München. Das hatten sich die Bayern anders vorgestellt. Vor der Übergabe der Meisterschale verliert der Serienchampion gegen Stuttgart 1:4. Eine denkbar schlechte Einstimmung auf den Partyabend und das Pokalfinale.

MEHR
clearing
Leverkusens Charles Mariano Aranguiz (l-r), Leon Bailey und Torschütze Lucas Alario jubeln nach dem Treffer zum 2:0.

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat die Teilnahme an der Champions League verpasst. Torjäger Stefan Kießling feierte einen bewegenden Abschied. Lange blieb er im Stadion.

MEHR
clearing
Bremens Marco Friedl und Florian Kainz (M) jubeln nach dem Tor zum 1:1 durch Kainz.

Mainz. Werder Bremen hat sich bei der Nicht-Abstiegs-Feier des FSV Mainz 05 als Partyschreck erwiesen. Die Rheinhessen lassen sich die gute Laune aber nicht verderben. Nur der Weggang von Suat Serdar dämpft ein wenig die Stimmung.

MEHR
clearing
Wolfsburgs Divock Origi (2.v.r) bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen den 1. FC Köln mit William (3.v.r) und Yunus Malli (r).

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss erneut in die Relegation. Das 4:1 gegen einen ganz schwachen 1. FC Köln reichte nicht zur direkten Rettung. Am Donnerstag und Pfingstmontag kämpft der VW-Club gegen den Zweitliga-Dritten Kiel gegen den ersten Bundesliga-Abstieg.

MEHR
clearing
Schalkes Guido Burgstaller (M) erzielt gegen Frankfurts Torhüter Lukas Hradecky das 1:0.

Gelsenkirchen. Vizemeister Schalke feiert mit dem 1:0 gegen Frankfurt eine gelungene Saison-Abschlussparty. Die Europa League ist für die Kovac-Elf nun in weite Ferne gerückt. Nur ein Pokalsieg gegen den FC Bayern hilft.

MEHR
clearing
Leipzigs Upamecano (M) jubelt nach seinem 1:0-Treffer gegen die Berliner Hertha.

Berlin. Auch in seinem zweiten Bundesliga-Jahr schafft RB Leipzig den Sprung nach Europa. Zum Saisonabschluss feiern die Sachsen einen verdienten 6:2-Erfolg bei Hertha BSC. Spannend wird, wie es mit Trainer Ralph Hasenhüttl weitergeht.

MEHR
clearing
Die Freiburger Mannschaft bejubelt den wichtigen 1:0-Treffer gegen den FC Augsburg.

Freiburg. Eine Halbzeit lang müssen die Fans des SC Freiburg zittern, dann treffen Nicolas Höfler und Tim Kleindienst zum 2:0 gegen Augsburg und machen den Klassenverbleib perfekt. Gäste-Trainer Manuel Baum war sauer.

MEHR
clearing
Hoffenheims Torschütze Andrej Kramaric jubelt über das Tor zum 1:0 gegen den BVB.

Sinsheim. Peter Stöger hat seine Mission - mit viel Glück - erfüllt. Danach wurde die Trennung von Dortmund vollzogen. Die Borussia spielt nächste Saison wieder in der Champions League, hat dafür aber beim Saisonfinale nicht viel getan.

MEHR
clearing
FFC-Trainer Niko Arnautis.

Frankfurt. Selbst für die Champions League können sich die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt schon lange nicht mehr qualifizieren. Doch sie können im Kampf um den zweiten Startplatz in der „Königsklasse“

MEHR
clearing
Optimistisch ins Saisonfinale: BVB-Coach Peter Stöger.

Dortmund. Es ist ein Nervenspiel. Denn im Spitzenkampf der Bundesliga geht es nicht nur um das Renommee, sondern auch um viel Geld.

MEHR
clearing
Wann Manuel Neuer ins Tor des FC Bayern zurückkehrt, steht noch nicht fest.

München. Gibt es noch ein Comeback im Bayern-Trikot? Reicht die Zeit bis zur WM? Ist das Risiko zu hoch? Die Fragezeichen und die Zweifel um Ausnahme-Torhüter Manuel Neuer bleiben auch kurz vor der Bekanntgabe des vorläufigen DFB-Kaders durch den Bundestrainer.

MEHR
clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Mediadaten | Probeabo | E-Paper | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Über unsere Werbung | Widerrufsbelehrung

© 2013 Frankfurter Neue Presse