Frankfurter Neue Presse toggle

Schwarzes Wochenende für die Löwen


Zurück zum Artikel

Löwen verlieren gegen Rosenheim: 5:6 nach Penalty-Schießen

Bild 1 von 32
Die Frankfurter Löwen im Pech: Am Sonntag, 29. November, lagen sie gegen die Starbulls Rosenheim nach fünf Minuten schon mit 2:0 vorne - um dann doch noch nach Verlängerung und Penaltyschießen 5:6 (2:0, 2:2, 1:3/0:0/ 0:1) zu verlieren. Unsere Bilderstrecke zeigt Szenen des Spiels.<br><br>C.J. Stretch (Star Bulls Rosenheim) trifft gegen Goalie / Torwart Henning Schroth (Loewen Frankfurt) beim Penaltyschiessen

Die Frankfurter Löwen im Pech: Am Sonntag, 29. November, lagen sie gegen die Starbulls Rosenheim nach fünf Minuten schon mit 2:0 vorne - um dann doch noch nach Verlängerung und Penaltyschießen 5:6 (2:0, 2:2, 1:3/0:0/ 0:1) zu verlieren. Unsere Bilderstrecke zeigt Szenen des Spiels.

C.J. Stretch (Star Bulls Rosenheim) trifft gegen Goalie / Torwart Henning Schroth (Loewen Frankfurt) beim Penaltyschiessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Mediadaten | Probeabo | E-Paper | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Widerrufsbelehrung

© 2013 Frankfurter Neue Presse